Über mich

Mit meinem Mann, unseren drei Kindern und den beiden Hündinnen Amy und Deary wohne ich in Hamm an der Sieg. Das liegt zwischen Köln und Siegen, am nördlichen Rand des Westerwaldes. Vor 20 Jahren kam unsere Arnika, eine Pon-Hündin , die wir aus Unwissenheit bei einem Hundehändler gekauft hatten, ins Haus. Sie war trotz allem eine gute Gefährtin für unsere damals noch kleinen Kinder. Nach ihrem Tod hielten wir es nicht lange ohne Hund aus.

Seit dem Frühjahr 2001 bereichert unsere Amy aus dem VDH-Zwinger Chestnut Court`s Golden von Barbara und Frank Jungbluth unser Leben. Mit ihr habe ich meine ersten Prüfungen gemacht und wurde so erst recht vom „Retrievervirus“ infiziert. Es kam wie es kommen musste und im Jahr 2006 war es
endlich soweit : Von Monika und Norbert Knauer erhielten wir unsere Hündin Dreamlike Easy Dauntless Deary . Deary ist eine Field-Trial- Hündin mit englisch/amerikanischen Wurzeln. Meine Leidenschaft gehört dieser temperamentvollen Arbeitslinie.

Seit vielen Jahren engagiere ich mich bei den Retrieverfreunden Westerwald. Mein besonderes Interesse gilt der Retrieverarbeit und damit der Ausbildung unserer Hunde ihrer Bestimmung nach.Durch die Teilnahme an zahlreichen Seminaren bei bekannten Retriever-Trainern konnte ich meine Kenntnisse im Laufe der Jahre immer mehr erweitern und ausbauen. Meine eigenen Hunde führe ich auf Prüfungen und Workingtests.

    IMG_0137sm